Deutscher_Ritterschaftsbund_logo
Schriftart
banner

<<- zurück zu “Das sind wir”

Kornelia von Truchtolfingen1
Kornelia von Truchtolfingen_gif_zwo

Blasonierung des Wappens von
Kornelia von Truchtolfingen:

Von rot und silber geteilt.
In silber ein schwarzer, rot bewährter, Bärenrumpf.

Kornelia von Truchtolfingen

 

Kornelia von Truchtolfingen erblickte im Juno anno Domini 1172 im Hause des Heinrich von Truchtolfingen und dessen Frau Maria Anna, genannt Marianne, geborene von Klingenstein das Licht der Welt. Dort wuchs sie auf und wurde in den verschiedensten Fertigkeiten unterichtet. So lehrte man sie das Lesen und Schreiben, das Kochen und den Haushalt recht zu führen. Als älteste Tochter wurde sie standesgemäß mit Vulfric von Truchtolfingen im Jahre des Herren 1196 copuliert. Fortan kümmerte sie sich vorbildlich um die Kinder wie auch um alle anderen Belange des täglichen Lebens und der Burg. Wohin es auch die Sippe des Vulfrics verschlug, Kornelia ward stets eine treue Begleiterin und feste Stütze der Familie.

Kornelia